Jeder gute Züchter kann ihnen

Folgendes bieten:

 

- seriöses Inserat

 

- Mitglied bei einem Zuchtverein

 

- fachliche Beratung

 

- Zugang zur Zuchtstätte

 

- Besichtigung der Mutterhündin

 

- Kennenlernen der Welpen

 

- eine saubere Welpenstube

 

- einen Kaufvertrag

 

- gechipt, geimpft und entwurmt

 

- einen Stammbaum

Kaufvorbereitung

 

Ein Hund ist ein treuer Partner, er ist vorurteilslos, geduldig und zutraulich, manchen nimmt er die Einsamkeit, anderen zeigt er was Lebensfreude ist.

Für Kinder sehr gut geeignet.

Sei es nur eine Begleitung beim Spaziergang, ein Lächeln bei der morgentlichen Begrüßung, ein Hund kann mehr als nur ein Haustier sein.

 

Ein treuer Begleiter fürs Leben!

 

Zuletzt möchte ich anmerken, dass ein Tier keines Wegs voreilig gekauft werden sollte, es sollte gut überlegt sein.

 

Folgende Fragen sollte man sich stellen:

 

  • Habe ich genügend Zeit um das Tier artgerecht halten zu können? 
  • Habe ich den nötigen Platz?
  • Bin ich mir im Klaren das das Tier rund um die Uhr da ist?
  • Was mache ich im Urlaub mit dem Hund?
  • Reagiere ich allergisch auf zB. Hundehaare?

 

Sollten all diese Fragen kein Problem darstellen so steht einem Kauf nichts entgegen, dennoch sei gesagt, Hunde sind wesensstarke Partner die es nicht verdient haben, durch einen Fehlkauf leiden zu müssen.

 

Wir geben unsere Welpen nur an Garten Besitzer ab.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kerstin Aßlaber