UNSER ZUCHTZIEL

 

Wir züchten gesunde und rassebetonte Berner Sennenhunde, eine Ahnentafel ist keine Garantie für die Gesundheit, doch durch eine kontrollierte Zucht und das geplante Verpaaren von Zuchttieren sinkt das Risiko auf "Fehler" deutlich! Nur von gesunden Eltern bekommt man gesunde Nachkommen.

Über uns

Die Liebe zu den Tieren, vorallem zu den Hunden war der Anlass für unsere Hobbyzucht. Mein Name ist Kerstin Aßlaber, und ich sorge gemeinsam mit meiner Familie für unsere Hunde und für die Welpen.

 

Wir haben nur eine kleine Berner Sennen-Zucht, wir sind sehr persönlich und familienfreundlich. Uns ist es wichtig für jeden Wurf und auch für unsere erwachsenen Hunde genügend Zeit und Liebe zu haben.

 

Eine gute Zucht steckt im Detail!

Alleine würde ich dies wohl kaum schaffen, mit der Unterstützung meiner Mutter und meines Mannes geht vieles um einiges leichter und macht Freude und Spaß.

 

Unser Grundsatz

Wir züchten mit absolut gesunden und untersuchten Tieren (Dokumente liegen vor), und diese Qualität möchten wir auch vermitteln, unser größtes Anliegen ist es gesunde Nachkommen zu bekommen.

 

Es ist wichtig das man weiß wo der Welpe aufwächst, nur so ist gewährleistet das ich einen charakterstarken und sozialen Hund kaufe.

Einen Hund aus Österreich.

Lassen sie sich beim Hundekauf immer die Eltern zeigen!!!!

 

Sie können uns auch gerne besuchen

und sich selbst davon überzeugen!

 

Kein Unterstützer von Qualzucht

Alle Welpen sind aus unserer eigenen Zucht! Wir sind Züchter keine Händler!

 

KEINE IN- bzw. "LINIENZUCHT"!

 

Wir versuchen alles im richtigen Maß zu erreichen und hoffen mit der richtigen Verpaarung und den Nachkommen unserer Zucht

die Rasse gesund zu halten!

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kerstin Aßlaber